Stax SR-L300 Lambda Advanced Limited

Der Lambda Advanced SR-L300 Limited erschien 2018 als Sondermodell zum 80 jährigen Jubiläum von Stax und ist auf 800 Stück limitiert, er besitzt einen Pro Bias Anschluß mit 580V. Der Unterschied zum Standard SR-L300 ist die Verwendung von Treibern des Advanced Lambda Top Modells SR-L700 und den Ohrpolstern des SR-L500. Der Kopfbügel und das Anschlußkabel bleiben identisch zum Standardmodell.

 

Membranstärke: keine Herstellerangabe

 

Klangbild: Gute Höhenwiedergabe und Auflösung bei hoher räumlicher Darstellung sowie guten Bassbereich. Ähnlich abgestimmt wie das Modell SR-L700 mit merklich weniger ausgeprägten Tief- und Oberbassbereich sowie nicht ganz so transparenten/glänzenden Höhen.

 

Empfohlene Verstärkermodelle: Stax SRM-T1/T1S, SRM-353X

 

Qualitative Einschätzung
Qualitative Einschätzung
Quelle Stax
Quelle Stax
Frequenzdiagramm (Neumann KU-100, Diffusfeld)
Frequenzdiagramm (Neumann KU-100, Diffusfeld)