Stax SR-L300 Lambda Advanced

Der Lambda Advanced SR-L300 erschien 2016 als Einstiegsmodell der neuen Lambda Advanced Reihe und besitzt einen Pro Bias Anschluß mit 580V. Ähnlich wie bei den Modellen SR-L500/700 wurde nun ein neues Gehäuse verwendet in dem der Treiber etwas angewinkelt ist. Es wird weiterhin eine abgewandelte Version des Standardkopfbügels der Modelle SR-202/207, sowie Kunstlederpolster und ein OFC Anschlußkabel verwendet. Er ist auch im Set SRS-3100 zusammen mit dem Verstärker SRM-252S erhältlich.

 

Membranstärke: keine Herstellerangabe

 

Klangbild: Gute Höhenwiedergabe und Auflösung bei sehr guter räumlicher Darstellung sowie relativ guten Bassbereich. Ähnlich abgestimmt wie SR-L500 vielleicht etwas weniger auflösungstark bzw. transparent und etwas schwächerer Höhenwiedergabe dafür ausgewogener.

 

Empfohlene Verstärkermodelle: Stax SRM-323S/353X

 

Qualitative Einschätzung
Qualitative Einschätzung
Quelle Stax
Quelle Stax
Frequenzdiagramm (Neumann KU-100, Diffusfeld)
Frequenzdiagramm (Neumann KU-100, Diffusfeld)